Zur Navigation
Zum Inhalt

Heidelberg

Tourstopp am 11. und 12. Mai.

Tourstopp in Heidelberg

Freitag, 11. Mai 2007

11.30 Uhr, Eröffnung:

Dr. Eckart Würzner, Oberbürgermeister der Stadt Heidelberg
Dr. Thomas Ulmer, Mitglied des Europäischen Parlaments, CDU
Christa Sauer, Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

10.30 – 11.30 Uhr, EU-Schülergipfel:

Dr. Thomas Ulmer, Mitglied des Europäischen Parlaments, CDU

Information und Beratung:

10.00 – 14.00 Uhr: "Förderprogramm rationelle Energieverwendung“, Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie der Stadt Heidelberg, Sabine Lachenicht

11.00 – 13.00 Uhr: „Was bewirkt der Europäische Sozialfonds in Heidelberg?“, Verein zur beruflichen Integration und Qualifizierung e.V., Jörg Schmidt-Rohr

13.00 – 18.00 Uhr: „Leben und Arbeiten in Europa“, Europa Direkt Informationszentrum Mannheim

15.30 – 17.30 Uhr: „Zusätzliche Ausbildungsplätze für junge Menschen“, Ausbildungsprojekt AZUBI-FONDS gefördert durch den Europäischen Sozialfonds, Heidelberger Dienste GmbH, Sabine Pohrt, Klaus Rösner

10.00 – 18.00 Uhr: „Kulturelle Vielfalt – Gemeinsame Werte“, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Außenstelle Heidelberg, Angelika Barth, Thorsten Böhm

Mitmachen:

14.00 – 15.00 Uhr: „Studium und Ausbildung im Ausland“, Vortrag des Hochschulteams der Agentur für Arbeit Mannheim, Nicole Künzel

14.00 – 18.00 Uhr: „Europaideen und Eurovisionen zur Zeit Friedrich Eberts“ Power-Point-Präsentation, Friedrich-Ebert-Gedenkstätte, Sandra Tauer, Jens Tödter

 

Samstag, 12. Mai 2007

10.00 – 13.00 Uhr, Bürgersprechstunde:

Lothar Binding, Mitglied des Deutschen Bundestages, SPD

Information und Beratung

10.00 – 13.00 Uhr: „Leben und Arbeiten in Europa“, Europa Direkt Informationszentrum Mannheim

11.00 – 13.00 Uhr: „Was bewirkt der Europäische Sozialfonds (ESF) in Heidelberg?“, Verein zur beruflichen Integration und Qualifizierung e.V., Jörg Schmidt-Rohr

13.00 – 18.00 Uhr: „Herzlichen Glückwunsch Europa“, AEGEE Heidelberg

14.00 – 18.00 Uhr: „Arbeiten im Ausland“ Europaservice der Bundesagentur für Arbeit, Christian Haenschke

Mitmachen:

14.00 – 18.00 Uhr: „Europaideen und Eurovisionen zur Zeit Friedrich Eberts“ Power-Point-Präsentation, Friedrich-Ebert-Gedenkstätte, Sandra Tauer, Jens Tödter

14.30 – 17.00 Uhr: „Europa - ein Erfolgsmodell?“, Debating Club Heidelberg, Frederik Ganner